Dienstag 13. November 2007

Montag ist durch, Dienstag ist dran, da kann man nichts ändern. Dabei wäre es doch manchmal wirklich praktisch, wenn zum Beispiel erst mal Mittwoch und dann erst Dienstag sein könnte. Da sind doch sehr viele praktische Kombinationen denkbar und wünschenswert.

Aber das ist wohl ebenso festgelegt, wie das Festlegen von Zeitpunkten für ein Treffen welcher Art auch immer. Man/frau verabredet sich immer zur vollen, halben oder Viertelstunde und nicht, was bei vielen meiner Mitmenschen sehr viel ehrlicher wäre, um 19:38 Uhr. Dabei kommen die meisten, mit denen ich um 19:30 Uhr verabredet bin erst um 19:38 Uhr oder noch später, aber so gut wie nie um 19:30 Uhr.

Früher hatte man/frau sich dafür auch noch eine gute Entschuldigung ausgedacht, sowas wie „Tut mir leid, ich habe den Bus verpasst.“ Das braucht man/frau heute aber nicht mehr. Heute hat man/frau ein Mobiltelefon. Da kann man/frau mal eben kurz anrufen, oder noch besser eine SMS schicken, und mitteilen, dass es wohl etwas später werde. Als ob mir das nicht auch schon aufgefallen wäre! Warte ich doch seit über 10 Minuten irgendwo. Macht man/frau allerdings den Fehler und lädt Leute zu sich nach hause ein, dann kann das Warten schon mal etwas länger gehen, schließlich hat man/frau es ja warm und trocken. Ich gebe zu, mir fehlt hier ein kleines Quentum Gelassenheit, aber ich kann warten einfach nicht ausstehen – EGAL WO!

Kommentare

equalizer (3.12.07 22:47):
Deshalb liebe ich mittlerweile meinen Digitalwecker, da kann ich mich um 6.33 oder um 7.27 wecken lassen.😉

dontblog / Website (4.12.07 08:29):
Oh ja, Digitalwecker sind was Tolles. Genauso die Erinnerungsfunktion der Mobiltelefone. Wenn mehr Leute diese nutzen würden, müssten wir Pünktlichen nicht immer so lange warten😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s