Die Feiertage sind vorbei, es leben die Feiertage…

So richtig merkt man in Berlin den Unterschied zwischen Sonntagen, Feiertagen und normalen Wochentagen nicht. Eigentlich merkt man nur, dass Sonntag ist, weil die U-Bahnen etwas längere Taktzeiten haben und die Geschäfte statt um 20 Uhr schon um 18 Uhr schließen. Und die Läden sind an Sonntagen viel voller. Wie machen denn das die Leute auf dem Land? Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann ich das letzte Mal zu „normalen“ Ladenöffnungszeiten einkaufen war. Ich bin wohl schon zu lange hier in Berlin, aber vor Samstag 14 Uhr schaffe ich es kaum mehr in einen Laden. Da wo ich herkomme ist samstags um 12 Uhr Schluss. Auch kein Spätkauf oder Tankstelle in näherem Umkreis kann einen da noch retten, wenn man die Milch, oder noch schlimmer, die Schokolade, vergessen hat. Dafür hatte der Supermarkt schon um sieben Uhr morgens auf, das war super, da konnte man vor der Arbeit noch was zu Essen besorgen. Ich allerdings nicht, ich saß an der Kasse. Da habe ich die Leute gehasst, die kurz vor Ladenschluss noch den Wocheneinkauf erledigen mussten. Heute gehöre ich oft genug selbst zu genau diesen Leuten. So kann es gehen. Wahrscheinlich werde ich auch irgendwann samstags in der Einfahrt mein Auto waschen.

Es gibt allerdings einen kleinen Hoffnungsschimmer, wie hieß es in dieser Werbung so schön:“ Isch ‚abe gar kein Auto.“ Und keine Einfahrt.

Glück gehabt.

Kommentare

equalizer (30.12.07 12:23):
Was heißt hier normale Öffnungszeiten? Bei mir hat der Supermarkt mittlerweile von Montag 8 bis Samstag 23 Uhr durchgehend geöffnet. Es interessiert mich schon, wer eigentlich so um 3 Uhr morgens einkaufen geht oder ob dann gähnende Leere im Supermarkt herrscht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s