Wer hat Angst vorm alten Mann?

Zurzeit gibt es ja bundesweit nette Diskussionen über die angeblich so egozentrierten Rentner die uns Jungen nur das Geld aus der Tasche ziehen. Das Thema wurde auch gestern bei Anne Will „diskutiert“. Da es zu dieser Sendung schon eine gute Kritik in der Süddeutschen gibt, spar ich mir das hier. Aber eines würde ich noch gerne loswerden. Dieser Typ von der CDU, Jens Spahn, 27 Jahre alt und bereits in der zweiten Legislaturperiode Abgeordneter im Deutschen Bundestag, behauptete, dass er keine Rente mehr bekommen werde.

Aha. Und was ist dann das?

Nach geltender Regelung erhalten Abgeordnete vom 65. Lebensjahr an 24 Prozent ihrer Diäten – derzeit 7009 Euro monatlich – als Altersversorgung, falls sie mindestens zwei volle Wahlperioden im Bundestag waren. Pro weiterem Jahr der Zugehörigkeit steigt die Zahlung um drei Prozentpunkte bis maximal 67 Prozent. Zwischen 55 und 65 Jahren werden zu versteuernde Pensionszahlungen mit anderen Einnahmen verrechnet.“ (Hamburger Abendblatt vom 27.09.2007)

24 Prozent von 7009 Euro, macht ja immerhin 1680 Euro, davon träumt sicher so mancher Rentner in Deutschland! Und wahrscheinlich nicht nur die …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s