Werbung

Heute fiel mir ein Plakat für Dirk Bachs neue Sendung „The Power of Ten“ auf. Mal abgesehen davon, dass ich immer noch nicht begriffen habe, warum diese Sendung so heißt und aus welchen Gründen sie spannend sein soll, finde ich Dirk Bach als Vorleser der Bücher Walter Moers großartig. Nun aber zum Plakat. Dort fragt Herr Bach, wieviele Deutsche bei der Steuer tricksen. Klingt ja nett und witzig, das wird ja auch von vielen als Kavaliersdelikt angesehen. Es ist aber Betrug und gesetzeswidrig. Steuerbetrug schadet allen: Es können weniger Schulen und Krankenhäuser saniert, Straßen nicht ausgebessert, Bürgersteige nicht beleuchtet, Kindergärten nicht gebaut, Lehrer, Polizisten, Feuerwehrleute, Ärzte nicht bezahlt werden. Die Liste all der Leistungen, die dieser unser aller Staat für uns zur Verfügung stellt und die wir als selbstverständlich hinnehmen ist noch viel länger… Daher schlicht und einfach was ich sagen damit will: Steuerbetrug ist, wie Schwarzfahren auch, einfach asozial.

Und hier noch was zum Schmunzeln aus meiner Lieblingszeitung B.Z., die mal wieder kräftig Werbung für Tempelhof macht:

Am besten finde ich die linke Rubrik „Mehr zum Thema“:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s