Wochenstart

Heute morgen habe ich endlich die 45 Minuten Laufen durchgehalten und bin danach nicht zusammengebrochen. Ich laufe immer gerne kurz vor Sonnenaufgang los, dann sind kaum Leute im Park. Dafür sind viele Tiere unterwegs. Ein Fuchs kam mir sehr unbeeindruckt entgegen, da habe ich mal kurz die Seite gewechselt, er sah so aus, als wollte er sagen: „Das ist mein Weg, weg da!“. Der zweite Fuchs hat sich dann aber schnell davon gemacht, als er mich gesehen hat, ebenso die vielen Kaninchen. Die Katzen ließen sich dagegen gar nicht stören. So langsam komme ich wieder zur alten Form. Ich bin sogar so fit, dass ich heute im Sitzen Blutabnehmen lassen konnte. Die Ärztin kam heute noch dazu auf die grandiose Idee, einen Kinderbutterfly zu nehmen. Hat also gar nicht weh getan. Juhu! Wenn dann nachher das MRT auch noch gut läuft, dann war das trotz der beiden Arztbesuche eine super Wochenstart. Und jetzt brauche ich noch eine Tasse Kaffee.

Übrigens: Heute Abend fliegt Österreich raus! Servus schon mal…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s