Die Schattenseite

Manchmal wäre ich gerne noch studentische Hilfskraft (Gibt es eigentlich irgendein besseres Wort dafür?). Dann hätte ich gestern im Anschluss an die Firmenfeier mit den anderen noch eine Kneipentour machen können, weil es ja mehr oder weniger egal gewesen wäre, ob ich heute pünktlich am Schreibtisch sitze oder nicht. Oder ob ich heute überhaupt ins Büro gegangen wäre. Außerdem kann man sich als Studentin doch noch freier auf solchen Festen bewegen, man hat irgendwelche Aufgaben zu erledigen und muss nicht mit (angeblich) wichtigen Leuten halbwegs vernünftige Gespräche führen und versuchen einen guten Eindruck zu hinterlassen. Außerdem wird den Studenten die volle Zeit bezahlt, bei den Mitarbeitern läuft das unter Privatvergnügen. Also was sich die Vorgesetzten unter Privatvergnügen vorstellen will ich gar nicht wissen, aber ich verstehe darunter sicher nicht die Bespaßung von Auftraggebern und Kunden. Das läuft bei mir unter harter Arbeit.

Aber dafür werde ich wohl auch bezahlt. Und wir haben glücklicherweise auch nette, pflegeleichte Kunden und Auftraggeber und nicht nur sozial inkompetente, die wie ein Kollege so schön sagte, wie Falschgeld rumstehen… Und als feste Mitarbeiterin verdient man schon ein wenig mehr als Studenten. Von daher sollte ich mich selber kommentieren:

Jammern auf hohem Niveau!

2 Gedanken zu “Die Schattenseite

  1. Jetzt bin ich schwer enttäuscht, etwas mehr Durchhaltevermögen hätte ich Euch schon zugetraut. Und pünktlich um 11:04 – Streber!

  2. keine sorge … wir sind auch nicht mehr die jüngsten, so dass es bei genau einer kneipe blieb. und ich war heute trotzdem pünktlich um 11:04 da 🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s