Wörterbuch

Mein Kurzausflug in die Schweiz und nach Süddeutschland hat mir wieder Arbeit für das Wörterbuch beschert. Heute früh war ich dann mal so fleißig und habe die mir vom Papst aufgetragenen Wörter ergänzt. Also weiterhin viel Spaß beim Erstöbern Schweizer Ausdrücke.

Am Flughafen Zürich habe ich übrigens einige gedruckte Deutsch-Schwizerdütsch-Wörterbücher entdeckt, mangels Kleingeld aber nicht erworben. Wer das für mich übernehmen möchte, darf mich gerne nach meiner Adresse fragen, um mir diese zukommen zu lassen. Mensch, das war jetzt geschwollen… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s