War ja klar!

Pünktlich bei der Ankunft am S-Bahnhof Schlachtensee fing es natürlich an zu schütten. Fast schon wie auf Kommando. Wir haben dann eine Viertelstunde gewartet, bis es nicht mehr allzu heftig regnete und sind bei leichtem Regen eineinhalb mal um den See. Lief sich ganz gut. Allerdings ist laufen und dabei auch noch reden echt anstrengend. Daher auch nur eineinhalb Runden. Und was ich mir noch nicht angeschaut habe, sind meine Laufschuhe. Ich hege den starken Verdacht, dass die nicht mehr graublau sondern matschbraun sind.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s