Samstagsbeschäftigung

Waren am Samstag bei IKEA – Ja, ich weiß, blöde Idee, hatte außer uns auch kein anderer. Aber wann denn sonst? Mein Regalmangelproblem löst sich ja nicht von allein. Und der Schrankmangel wird auch nicht besser, wenn man da nichts gegen unternimmt. Also los zu IKEA. Es ist die Hölle. Dass Deutschland ausstirbt, ist ein Gerücht. So viele Kinder wie da rumrennen, nein, das hier zu wenig Kinder geboren werden kann ich einfach nicht glauben. Die werden bei IKEA ausgesetzt oder verloren. Wenn einem nicht gerade Kinder vor die Knie rennen, dann hat man verliebte Pärchen vor sich die die ach so hübschen Tellerchen begutachten. Gut, er ist meist nicht so begeistert wie sie, aber das lässt er sich ja nicht anmerken.  Die älteren berkennt man daran, dass sie aus den tiefen Sesseln und Sofas nicht mehr hochkommen, aber da stören sie nicht weiter und blockieren den Weg. Großfamilien mit drei Einkaufswagen sind auch sehr unterhaltsam. Da ruft einer quer durch den Laden, was er/sie nicht Schönes entdeckt hat und plöätzlich schießen zwei schon recht voll bepackte Einkaufswagen aus den Seitengängen Richtung Rufendem.  Wer es bei IKEA schafft, einen dieser riesigen Einkaufswagen durch die viel zu schmalen Gänge zu quetschen wird beim Einparken auf einem Biedeckel sicher keine Probleme haben. Egal, wir haben es ohne größere Blessuren zur Kasse geschafft und zwischendurch noch Geschirr gekauft. Jetzt kann ich endlich meine „Bestes aus Fleisch“-Tassen loswerden. Zwei wandern heute schon ins Büro…

Einen Schrank und ein Regal habe ich immer noch nicht, aber ich gewöhne mich auch langsam an die Bücherstapel auf dem Boden. Ich kann sie auch bald als Sideboard benutzen, dann passen da vielleicht meine Blusen drauf, die im Kleiderregal keinen Platz mehr haben…

Ein Gedanke zu “Samstagsbeschäftigung

  1. Meine Empfehlung für IKEA ist Freitag abends. Dann ist es erstaunlich leer (könnte daran liegen, dass die Kinder im Bett sein müssen) und alle sind recht entspannt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s