Genau verkehrtherum

Meine Cousine ist zurzeit zu Besuch und da muss man sich ja was einfallen lassen, wie man zwei 16-jährige Teenager unterhalten kann. Ich fürchte nur, ich bin inzwischen wirklich zu alt, um da überhaupt noch mithalten zu können. Musik von Aggro Berlin und ähnlichen Labels finde ich schlicht zum Kotzen da frauenverachtend und gelinde gesagt alles andere als tolerant. Mal vom beschränkten Wortschatz und fehlender Grammatik abgesehen. Aber meinen Nachbarn von nebenan wird es gefallen. Die hören das liebend gerne laut. Und so können sie Strom sparen.

Die Clubs, die die Mädels sich ausgesucht haben, sind auch nichts für mich. Ich hab sie trotzdem hingeschickt, von mir würden die beiden sich eh nichts sagen lassen und da sie schon super ausgerüstet mit immerhin nicht gefälschten sondern nur geborgten Ausweisen unterwegs sind, kann ich sie eh nicht aufhalten. Ich weiß schon, warum ich der Idee von eigenen Kindern etwas skeptisch gegenüberstehe…

Immerhin habe ich die beiden noch in den Tierpark geschleift, blöderweise gestern als es regnete statt vorgestern, als die Sonne schien. Den Tag haben wir im Einkaufszentrum verbracht. Wenigstens habe ich jetzt einen neuen Schal, einen Pullover und ein paar Hosen.

2 Gedanken zu “Genau verkehrtherum

  1. Hab Dank Kochschlampe!
    Ich stelle mir eher die Frage, ob ich die Pubertät meiner Kinder überleben werde. Aber Versuch macht kluch und vielleicht wage ich mich an das Projekt. Später…, also irgendwann… , eventuell…

  2. Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Einkauf!

    Die Kleine Prinzessin steht der Idee mit dem Kinderkriegen auch sehr skeptisch gegenüber: sie fürchtet, die würden bei ihr spätestens die Pubertät nicht überleben…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s