Hans-Werner (Un)Sinn

Hat der Typ sie eigentlich noch alle? Wie kann man nur angeblich studiert haben und dann so einen Schwachsinn von sich geben?

Auch in der Weltwirtschaftskrise von 1929 wollte niemand an einen anonymen Systemfehler glauben. Damals hat es in Deutschland die Juden getroffen, heute sind es die Manager.

Ausbürgern.

Advertisements

5 Gedanken zu “Hans-Werner (Un)Sinn

  1. Dieses Ab und An ist bei Herrn Sinn leider sehr unterrepräsentiert. Und ich glaube nicht, dass er bewusst provoziert. Ich fürchte, der meint das alles so wie er es sagt und ist sich noch nicht einmal bewußt, wie sehr er schon in anderen Universen weilt.

  2. Also dieser Vergleich ist wirklich wirklich unterste Kanone. 😉
    Ab und an mag der gute Herr Sinn ja vernünftiges sagen, aber allzu oft denke ich, dass es doch besser wäre, er würde sich ins Privatleben zurückziehen.
    Ich finde ja durchaus, dass Provokation ein Mittel sein kann um Zusammenhänge zu verdeutlichen.
    Aber irgendwo hat alles seine Grenzen.

  3. Ich wäre in erster Instanz für Strom abstellen.

    Und Deutschland und ausbürgern? Wann ist das denn das letzte Mal tatsächlich passiert? Ich dachte nämlich immer, dass das aufgrund unserer glücklichen Vergangenheit mit den Braunhemden hier gar nicht geht – zumindest nicht gegen den Willen der Beteiligten.

  4. Könnte man dann die anderen Sternchen und Vollidioten, die sich auf diversen Privatsendern und in anderen Medien tummekln ebenfalls den Strom abstellen? Ansonsten bin ich für Ausbürgern. Die Deutschen bürgern doch schon wegen weniger schlimmen Verbrechen aus.

  5. Das Mauzi ist ja nun eher bekannt dafür, provokante Stellungnahmen in der Welt zu verteilen. Wahrscheinlich wäre es die schlimmste Strafe für ihn, wenn man ihm einfach nicht zuhört und keine Plattform zur Verbreitung seines Unsinns bietet…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s