Castor rollt und rollt und rollt

Vernünftige, auch an andere denkende Menschen sind ja bekanntlich gegen Atomkraft und befürworten daher die Proteste gegen den Castortransport. Die B.Z. gehört nicht zu den Vernünftigen – okay, wen wundert’s? – und rechnet nur die Kosten auf, die die Demonstranten verursachen. Die Kosten, die diese verdammten Atomkraftwerke – gebaut mit Steuergeldern, Gewinne selbstverständlich privatisiert, Folgekosten wieder an den Staat abgegeben – verursachen werden mit keinem Wort erwähnt. Ein bisschen einseitig, diese Berichterstattung, oder???

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s