Pfälzisch

Nachdem ich ja schon lange an dem Schwizerdütsch-Deutsch-Wörterbuch herumgebastelt habe, hatte meine Mutter den berechtigten Einwand, ich solle auch ein Pfälzisch-Deutsch-Wörterbuch veröffentlichen. Immerhin habe ich ja sowohl schweizer als auch pfälzische Wurzeln. Blöd nur, dass ich überhaupt kein Pfälzisch kann. Die Wörter, die meine Mutter geschickt hat kannte ich zwar, aber ich hatte sie irgendwo ganz tief vergraben.

  • Gritz – Hirn
  • Rockschees – Rockzipfel
  • Schinoos – jemand der sich nicht traut
  • Dorschtel – Durst
  • Krotte mit de Simbelfranze – Mädchen mit Pony, wobei ein Simbel ein Depp ist
  • Bobbelcher – Baby
  • Riwwelsupp – Suppe mit Riwwel, Art Spätzel
  • Babbelwasser – Wein
  • De Deez – Der Kopf
  • Krottegiekser – Messer das schlecht schneidet
  • Kafruse – Kinder
  • Dubbeglas – Wein oder Schoppeglas mit Dubbe, wie bei Butzescheibe an Fenstern, wobei ein Schoppe in der Pfalz ein halber Liter Wein ist und nicht ein Viertel wie anderswo.
  • Simbel – Depp

Wer noch mehr Wörter kennt soll sich wie immer: melden!

3 Gedanken zu “Pfälzisch

  1. Oje, da muss ich mich mal umhören. Vielleicht finde ich irgendwo noch ein paar versteckte Wörter. Ich werde mich auf die Suche begeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s