Schöne Weihnachten!

Wünscht Euch allen das leicht lädierte dontblog! Das ist nämlich heute auf die verückte Idee gekommen, sich ein Brett an die Füße schnallen zu lassen um damit die Berge hinunter zu fahren. Es hat sich aber lieber auf den Hosenboden gesetzt und ist in einem Affentempo rückwärts den Berg hinunter gerast. War sehr lustig und viel besser als mit den Knien zu bremsen. Die werden davon nämlich lila und blau…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s