Geburtstagsfeier – bizarr

Herr F. und ich waren letzte Woche zu einem Geburtstag bei einer Bekannten eingeladen, mit der ich mich seit Jahren schwer tue. Die Dame und ich haben nichts gemeinsam, ich halte sie für oberflächlich und unspannend und sie kann mich wohl ebensowenig leiden. Aber was tut man nicht alles, um ein wenig höflich und nett zu sein. Man fährt nach Weißensee um dort ein paar sehr unentspannte Stunden zu verbringen. Ich habe mich selten so gelangweilt. Mal abgesehen davon, dass es nichts, aber auch wirklich gar nichts (trockene Brötchen zählen nicht) Vegetarisches gab. Ungefähr 20 Gäste waren ebenso langweilig wie die Gastgeberin, die allen stolz ihren Babybauch präsentierte und mit dem gekauften Reihenhaus in Hintertupfingen angab. Außerdem freut sie sich schon, nicht mehr arbeiten zu müssen. Jepp, genau meine Linie. Den Mann für sich arbeiten lassen! Hallo Alice, wo sind Sie, wenn man sie braucht???

Jeglicher Versuch Small Talk mit den anderen zu betreiben erwies sich als absolut zwecklos, da selbst Menschen, die ich über ihr Hobby ausfragte nicht in der Lage waren, mehr als „Nee, das macht voll Spaß!“ oder ähnlich informative Plattitüden von sich zu geben. Also wenn man nicht mal über seine Lieblingsbeschäftigung ein zwei Sätze sagen kann, worüber soll man sich dann unterhalten? Diese Party war auch wirklich die absolut erste in meinem Leben, auf der ich kein einziges Mal etwas gefragt wurde. Weder ein „Und, was machst Du so?“, noch ein „Woher kennst Du XY?“. Jeder erzählte nur von sich, weshalb alle Unterhaltungen immer recht schnell im Sand verliefen, nicht nur die, an denen Herr F. und ich uns beteiligen wollten. Insgesamt ein kommunikativer Abend. Die Nummer mit den Fotos (mein Auto, mein Haus, …) kam dann auch noch in Form des im Internet produzierten Hochzeitsfotobuchs. Liebevoller kann man den schönsten Tag im Leben wohl nicht präsentieren…

Ich war wirklich froh, dass wir danach noch zu einer anderen Geburtstagsfeier durften. Die war wirklich nett und unterhaltsam. Und ich wurde ein Haufen Zeug gefragt, meine Fragen wurden beantwortet, sozusagen richtige Unterhaltungen. Geht doch!

Ein Gedanke zu “Geburtstagsfeier – bizarr

  1. Das Bild drüber „Verweile doch“ ist ja schon fast sarkastisch zu dieser Story😉

    Meinen Glückwunsch zu dieser Party! Wenn du sowas überstanden hast, kann wohl nicht mehr viel schlimmeres kommen *auf holz klopf*

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s