Kann passieren

Wenn man Tagesschau sieht und dann statt umzuschalten den Fernseher weiterlaufen lässt, kann es passieren, dass man unfreiwillig Zeuge gröbster Volksverdummung wird, also den Musikantenstadel sieht. Abgelenkt durch Lesen schafft man es durchaus das grausame Gedudel zu ignorieren, was man aber definitiv nicht schafft, ist das völlig sinnfreie und grammatisch falsch gestrickte Geblubbere des Moderators zu überhören. Frage des Wortgenies an ein sechsjähriges Mädel: „Na Jennifer, wie heißt Du denn?“ Antwort des irritierten Mädchens: „Jennifer?“

Zeit umzuschalten…

4 Gedanken zu “Kann passieren

  1. Sie meint „grammtisch“ statt „grammatisch“! Aber da gäbe es auch noch ein paar orthografische Fehler …

  2. Tjaja, für sowas zahlt man doch gern GEZ… aber das interessante Beiträge länger als ne Woche abrufbar im Netz bleiben (oder gar in sinnvollen Formaten) das ist unmöglich…

  3. Entschuldige bitte, aber sich aufregen, dass etwas grammatikalisch falsch ist und dann selber einen Fehler einzubauen entbehrt nicht einer gewissen Ironie.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s