Und noch mehr Zeug

Gestern hatte ich einen Tag Urlaub und habe endlich mal wieder etwas entrümpelt. Ich habe auch eine riesige Tüte mit Altkleidern gefüllt, aber blöderweise habe ich letztens auch wieder neue Sachen gekauft. Ein paar Tüten und Beutel (wo kommen die immer her?), eine sterbende Topfpflanze und ein wenig Kleinkram wurden auch entsorgt. Besser als nichts, aber es könnte wirklich mehr sein. Kaum achtet man eine Weile nicht darauf, schleichen sich wieder überflüssige Dinge in die Wohnung. Und dann sind da noch ein paar Ecken in der Wohnung, die nochmal genauer betrachtet werden müssen, weil sich da auch wieder Dinge hinversteckt haben, die da nichts zu suchen haben, und die auch nicht gebraucht werden. Also dranbleiben ist das Motto.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s