Wochenrückblick #49

Gehört: Shostakovich, Zweiter Walzer. Hintergrundmusik für konzentriertes Arbeiten.

Gesehen: Zu wenig Ergebnisse.

Gelesen: Arbeitsaufträge.

Gedacht: Will hier weg.

Gelacht: Zurzeit geht nur noch Galgenhumor.

Geplant: Viel, klappt aber alles nicht.

Gewünscht: Zuverlässige Kolleginnen und Kollegen.

Geärgert: Über Zusagen, die nicht eingehalten werden.

Geschenkt: Zeit bei der Arbeit, also eher verschenkt….

Gemacht: Probleme gelöst, die ich nicht hätte, wenn alle tun, was sie sollen.

Gewundert: Über die Nonchalance mancher Menschen, mit der sie Verantwortung abschieben.

Gewesen: Im Ausländeramt.

Gefreut: Dass die Verlängerung des Aufenthalts für meine adoptierte syrische Familie unkompliziert geklappt hat.

 

Gelernt: Vertrauen ist gut, aber verlass Dich nicht darauf.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s