Das Glücksprojekt Tag #75

Wie am letzten Wochenrückblick zu erkennen war, läuft es im Büro alles andere als rund. Anfragen über Anfragen türmen sich, niemand hat Zeit, da alle noch dringend etwas vor Jahresende erledigt haben muss, der Verwaltungsaufwand steigt überproportional und gleichzeitig sind die ersten Kolleginnen und Kollegen schon im Weihnachtsurlaub. Aus meinen guten Vorsätzen ist also so gar nichts geworden. Ich schaffe es nicht einmal, meine tägliche ToDo-Liste aufzusetzen, da ich, sobald ich im Büro ankomme schon die ersten Probleme lösen muss. Das wäre wahrscheinlich leicht zu ändern, wenn ich früher ins Büro gehen würde, aber ich schaffe es einfach nicht aus dem Bett. Unter anderem, weil ich abends zu müde bin, um früher ins Bett zu gehen. Da läuft also ordentlich was schief. Ich nehme es mir aber jeden Tag aufs Neue vor und werde weiter daran arbeiten, einen besser strukturierten und produktiveren Arbeitstag zu gestalten. Ich bekomme das hin, und wenn ich noch länger üben muss.

Trotz allem kann ich aber vermelden, dass ich recht regelmäßig ins Studio gehe und sehr oft nach Hause laufe, auf meine Sporteinheiten komme ich also. Die Ernährungsgeohnheiten haben sich auch etwas gebessert, auch wenn am Wochenende ein Zuckerrückfall anstand, da ich mit meiner besten Freundin gebacken habe. Und natürlich mussten wir die Vanillekipferl, Lebkuchen und Kokosmakronen sofort ausprobieren. Nur den Stollen nicht, der muss noch ruhen, bevor ich das Anschneiden wage.

Der Beziehungsmonat lief ja auch nicht so schlecht und auch hier sind noch Nachwirkungen spürbar. Ich versuche mich viel öfter als früher auf den Liebsten ein und meine Launen weniger an ihm auszulassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s